Erzieher (m/w/d) für den Bauernhofkindergarten

Kinder im Bauernhofkindergarten in Wenningstedt-Braderup
© TSWB

Die Gemeinde Wenningstedt-Braderup (Sylt) zum nächst möglichen Termin Erzieher (m/w/d) für den Kindergarten im M.-T.-Buchholz-Stich 1 - Bauernhofkindergarten -.

Rahmenbedingungen:

  • Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer der Schutzfristen der jetzigen Stelleninhaberin. Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird in Aussicht gestellt.
  • Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30,00 bis 39,00 Stunden pro Woche
  • Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe S 8 a TVSuE. 

Gesucht werden tatkräftige, kreative, einsatzfreudige und verantwortungsbewusste Personen mit der Fähigkeit zur selbständigen Arbeit. Da es sich um einen Kindergarten handelt, setzen wir einen wertschätzenden Umgang mit Kindern zwischen 1 bis 6 Jahren voraus. Erfahrung im Bereich der U3 Betreuung sowie im Bereich Natur und Ökologie wären wünschenswert.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, sowie dem Gesetz zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Ihnen gerne die Kindergartenleitung, Frau Karin Artschwager, unter Tel.: +49 4651 / 41335.
Gern können Sie sich auf der Homepage des Kindergartens über die Schwerpunkte und Philosophie informieren.

Sollten Sie interessiert sein, so richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an folgende Anschrift:

Gemeinde Wenningstedt-Braderup
Frau Bürgermeisterin Katrin Fifeik
Strandstraße 25
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt)

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.