Erzieher (m/w/d) für den Bauernhofkindergarten

Kinder im Bauernhofkindergarten in Wenningstedt-Braderup
© TSWB

Die Gemeinde Wenningstedt-Braderup (Sylt) zum nächst möglichen Termin Erzieher (m/w/d) für den Kindergarten im M.-T.-Buchholz-Stich 1 - Bauernhofkindergarten -.

Rahmenbedingungen:

  • Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer der Schutzfristen der jetzigen Stelleninhaberin. Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird in Aussicht gestellt.
  • Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30,00 bis 39,00 Stunden pro Woche
  • Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe S 8 a TVSuE. 

Gesucht werden tatkräftige, kreative, einsatzfreudige und verantwortungsbewusste Personen mit der Fähigkeit zur selbständigen Arbeit. Da es sich um einen Kindergarten handelt, setzen wir einen wertschätzenden Umgang mit Kindern zwischen 1 bis 6 Jahren voraus. Erfahrung im Bereich der U3 Betreuung sowie im Bereich Natur und Ökologie wären wünschenswert.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, sowie dem Gesetz zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Ihnen gerne die Kindergartenleitung, Frau Karin Artschwager, unter Tel.: +49 4651 / 41335.
Gern können Sie sich auf der Homepage des Kindergartens über die Schwerpunkte und Philosophie informieren.

Sollten Sie interessiert sein, so richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an folgende Anschrift:

Gemeinde Wenningstedt-Braderup
Frau Bürgermeisterin Katrin Fifeik
Strandstraße 25
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt)

 

Überwachungskraft (m/w/d) für den Ruhenden Verkehr

In der Gemeinde Wenningstedt-Braderup ist die Stelle einer Überwachungskraft (m/w/d) für den Ruhenden Verkehr zum nächst möglichen Termin befristet für die Dauer der Saison, mindestens für ein halbes Jahr zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Überwachung des Ruhenden Verkehrs sowie die Erteilung von Verwarnungen bei Verstößen. Die Aufgabe ist verbunden mit teilweise intensiven Kundengesprächen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 14 Stunden. Auch ein JobSharingmodell im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses wäre möglich. Es besteht auch die Möglichkeit im Rahmen eines Mini-Jobs mit weniger Stunden diese Stelle zu besetzen, sofern Interesse besteht.
Es sind regelmäßig an Samstagen, zeitweise auch an Sonn- und Feiertagen zusätzliche Dienste zu leisten.

Der Einsatzort erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Gemeinde Wenningstedt-Braderup.

Das bringen Sie mit:

  • Die Bewerber/-innen müssen im Besitz der Führerscheinklasse B sein.
  • Gesucht wird ein/e einsatz- und entscheidungsfreudige Mitarbeiter/in mit der Fähigkeit zur selbständigen Arbeit, guten Umgangsformen sowie einem sicheren und ruhigen Auftreten.
  • Es handelt sich um eine Außendiensttätigkeit, deren Wahrnehmung körperliche Belastbarkeit voraussetzt.
  • Im persönlichen Kontakt zu den Verkehrsteilnehmern/innen ist zudem ein hohes Maß an Konfliktfähigkeit und Bürgerorientierung gefordert, mit dem Ziel, den Verkehrsteilnehmern das Verständnis für die Aufgabenwahrnehmung näher zu bringen und geltende Regelungen durchzusetzen.

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD inklusive aller Sozialleistungen 
  • Weiterbildungsmaßnahmen  
  • Arbeitsplatz an einem der schönsten Plätze in Deutschland

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, sowie dem Gesetz zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer +49 4651 - 836180 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die:

Gemeinde Wenningstedt-Braderup (Sylt)
Frau Bürgermeisterin Katrin Fifeik
Strandstraße 25
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt)

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.