Alltagsmenschen von Christel Lechner

barrierearm erleben

Ihren ersten Auftritt in Wenningstedt-Braderup hatten die freundlichen Alltagsmenschen, überlebensgroße Skulpturen der Bildhauerin Christel Lechner, im Sommer 2019. Von Anfang an waren Sie eines der beliebtesten Motive für Urlaubsschnappschüsse aus dem Sylt-Urlaub. So entschlossen wir uns, einige von Ihnen dauerhaft bei uns einzubürgern, während andere Skulpturen nur ihren "Sommerurlaub" bei uns verbringen.

Die meisten der Alltagsmenschen sind barrierearm zu erreichen. 
Am besten besuchen Sie die Skulpturen in zwei Runden - so verpassen Sie nichts und sparen sich lange Wege. Natürlich können Sie aber auch vom Haus am Kliff zum Dorfteich fahren.

Runde 1:
Start am Haus am Kliff - hier gibt es gleich mehrere der Skulpturen zu sehen:

  • Raucherpause: Frau am Süd-Eingang des Haus am Kliff
  • Reinigungskraft: Frau auf Balkon an der Ost-Seite des Gebäudes (1. OG)
  • Tisch-Szene: Zehn Figuren sitzen um drei Tische und speisen fürstlich - Auf der Wiese westlich vom Haus am Kliff
  • Ferngucker: Am oberen Podest der Haupttreppe
  • Duschende: Am unteren Podest der Haupttreppe (erreichbar mit dem Lift)
  • Sonnenanbeter: Auf der Wiese zwischen dem Haus am Kliff und Gosch am Kliff
  • Drei Surferinnen: Am südlichen Ende der Promenade (zwischen Gosch und Twisters)
  • Fußdusche: Frau sitzt an der Fußdusche, links vom Strandübergang Risgap

 

Alltagsmensch von Christel Lechner am Seiteneingang zum Haus am Kliff in Wenningstedt
© Jasmin Heimberger

Runde 2:
Start am Parkplatz am Dorfteich - drehen Sie eine gemütliche Runde um den Teich und entdecken Sie drei liebenswerte Alltagsmenschen. Ein Abstecher zum Kreisverkehr am Ortseingang von Wenningstedt ist ebenfalls möglich.

  • Fischer: vor der Friesenkapelle mit Blick nach Sorquitten
  • Schwimmer: im Rettungsring mitten im Dorfteich
  • Springerin: auf dem Podest im Dorfteich
  • Freundlicher Mann: auf der Wiese am Kreisverkehr gegenüber von Feinkost Meyer & Co.

 

Entdecken Sie die Alltagsmenschen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.