Lizzie Doron - Lesung und Diskussion WAS WÄRE WENN

  • Saal
    Hafenstr.1
    25980 Sylt/Rantum
  • 16.12.2021Terminübersicht
  • 18:00 - 20:00
  • Lesungen, Vorträge, Bühne,…

Der neue autobiographisch geprägte Roman der israelischen Schriftstellerin Lizzie Doron erzählt von der Wucht der Erinnerung, der Geschichte einer verpassten Liebe und einer politischen Disillusionierung. Das mutige Plädoyer einer Autorin sich all den unbequemen Wahrheiten und Ambivalenzen anzunähern in einer Zeit, die der Komplexität immer häufiger mit Ignoranz und Simplifizierung entgegenstellt.

Lizzie Doron, 1953 in Tel Aviv geboren, erhielt 2018 den Friedenspreis der Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung. 2019 war sie Friedrich Dürrenmatt Gastprofessorin für Weltliteratur an der Universität Bern. Lizzie Doron lebt in Tel Aviv und Berlin.

10005700116586000-0© Vibus

Alle Termine

Dezember 2021

Veranstaltungsort

Saal

Hafenstr.1

D-25980 Sylt/Rantum


Weitere Informationen

Preisinformationen

Einheitspreis: 10,00 €

Veranstalter
stiftung kunst:raum sylt quelle
Hafenstraße 1
25980 Sylt OT Rantum

Tel: 04651

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.