Ein Wochenende

in Wenningstedt-Braderup

Kurz mal raus aus dem Alltag und ab auf die Insel. Ein Kurztrip nach Wenningstedt-Braderup ist eine ausgezeichnete Idee! Finden Sie hier Anregungen, wie Sie viel erleben und trotzdem entspannen können. 

      Die Promenade liegt erhöht auf einer Düne und lädt nicht nur zum Aufs-Meer-Gucken ein: Zahlreiche Restaurants versorgen sie mit einem Snack oder einer vollwertigen Mahlzeit. Die Strandkörbe stehen zur freien Nutzung zur Verfügung. Und sogar Kunst gibt es hier zu bestaunen: Die Alltagsmenschen.
      Die "Alltagsmenschen" der Künstlerin Christel Lechner sind freundliche Zeitgenossen, die unsere Gäste immer wieder zum Schmunzeln bringen. Im ganzen Ort verteilt finden Sie mehrere der Beton Skulpturen, die ganz geduldig auch für Ihre Urlaubsschnappschüsse posieren.
      Nördlich der Promenade, an der Berthin-Bleeg Straße, beginnt unsere "Wandelbahn". Hier können Sie sich getrost auf den Holzweg wagen, bietet er doch die allerschönsten Aussichten auf den Strand, den Ort und bei gutem Wetter bis nach Kampen und Westerland. Ideales Fotomotiv!
      Im kursaal³ im Haus am Kliff genießen Sie am Abend beste Unterhaltung mit Meerblick. Konzerte, Lesungen, Comedy und Kabarett: das Veranstaltungsprogramm bringt fast das ganze Jahr über spannende Künstler auf die Bühne. Vor der Vorstellungl assen Sie es sich in einem der umliegenden Restaurants an der Promenade schmecken oder genießen einen Spaziergang am Strand.
      Nutzen Sie Ihren Wochenend-Urlaub auf Sylt, um unsere Restaurants zu entdecken. Vom legendären Fischbrötchen über Burger, Grillen überm Feuertisch hin zum gutbürgerlichen Schnitzel. Sie werden garantiert satt und zufrieden nach Hause gehen. Unser Tipp: In der Hochsaison sollten Sie sicherheitshalber einen Tisch reservieren, zumindest fürs Abendessen.
      Mitten in Wenningstedt liegt der Dorfteich. Ein Runde um das Gewässer lohnt sich: Beobachten Sie die Vögel auf den beiden Inseln, entdecken Sie die Alltagsmenschen der Künstlerin Christel Lechner und genießen Sie die Idylle. Wer mag, macht noch einen Abstecher in die Friesenkapelle oder zum Steinzeitgrab Denghoog gleich hinter der Kirche.
      Während in Wenningstedt rund ums Jahr etwas los ist, finden sie in Braderup Ruhe und Natur pur. Das kleine Friesendorf ist geprägt von Reetdachhäusern, Wattenmeer und weitläufigen Heideflächen. Tipp: Parken Sie am Parklplatz Üp di Hiir und erkunden Sie den Ort zu Fuß. Dabei sollten Sie sich das weiße Kliff, das Schiffswrack Mariann und die Holzstege durch die Braderuper Heide anschauen. Am besten unternehmen Sie Ihren Spaziergang hier bei Ebbe - denn nur dann ist das Schiffswrack gut zu sehen.
      Wenn Sie sich für die Sylter Natur interessieren, empfehlen wir das Naturzentrum Braderup. In der Ausstellung werden die verschiedenen Lebensräume der Insel erklärt und viele heimische Tierarten vorgestellt.

      Ihnen fehlt noch die passende Unterkunft?

      Reisezeit
      28.02.2020 - 29.02.2020
      2
      0
      • lokal und sicher sicher buchen

      • günstige Online-Preise

      • offizielles Buchungssystem der Insel

      Unsere Tipps auf einen Blick:

      Das hier könnte Sie auch interessieren:

      Das Magazin

      unsere schönsten Seiten

      Warum Wenningstedt?

      Lernen Sie uns kennen.

      Sehenswertes

      Haben Sie noch ein Stündchen?

      Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

      Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.