Surfen

In der Wellenreiter-Szene sind die Wenningstedter Surf-Spots besonders beliebt. Die derzeitigen Surfbedingungen bzgl- Windrichtung und -stärke in  finden Sie bei WindGuru.

Auch wenn es immer so aussieht, als wären Kiter und Surfer auf ihren Brettern geboren worden: Diese Sportarten sind erlernbar und das Revier in Wenningstedt bietet sowohl für Wellenreitanfänger, als auch -aufsteiger optimale Bedingungen.

Die Surfschule "Südkap Surfing" befindet sich direkt am Strandübergang Risgap, in der zertifizierte Surf- und Segellehrer in familiären Gruppen Unterricht im Wellenreiten, Segeln, Windsurfen, Kiten oder Stand-Up Paddling geben.  Bei Bedarf kann außerdem aktuelles Material von Markenherstellern geliehen werden.

  Südkap Surfing
  VDWS zertifizierte Surf- & Segeltrainer, Materialmiete
  Dünenstraße 14 · 25996 Wenningstedt-Braderup
  Internet: http://www.suedkap-surfing.de/

Anfahrt

Die Surfschule befindet sich am Strandübergang Risgap hinter dem öffentlichen Parkplatz. Gastronomie, Spielplätze und Toiletten sind an diesem familienfreundlichen Strandabschnitt ausreichend vorhanden. Gesurft wird ab der Surfschule südlich  Richtung Westerland.

Ab der Surfschule Wenningstedt steht täglich ein Transfer mit dem Surfschulbus zum zweiten Standort der Surfschule in Hörnum zur Verfügung. Bei Vorbuchung & nach Verfügbarkeit vor Ort kann diese Leistung in Anspruch genommen werden.

nach oben ▲