Camping

Die Möglichkeiten für naturnahes und vergnügliches Campen sind zahlreich auf der Insel. Zwischen Watt, Wald und Dünen finden Camper auf insgesamt sieben Campingplätzen bestimmt ihren Traumplatz auf Sylt.

Campingplatz Wenningstedt-Braderup - zwischen Dünen und Wald

Ganz gleich, ob Sie mit Zelt oder Wohnwagen anreisen - auf den 276 Plätzen (44 Zelt- und 232 Stellplätze) unseres Terrains hinter den Dünen ist an alles gedacht! Alle Stellplätze verfügen über individuelle Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüsse, außerdem befinden sich ein großer Kinderspielplatz und das Restaurant „Aldente Strandgut 31“ auf dem Terrain

Über einen gut ausgebauten Bohlenweg, der quer durch die Dünen verläuft, erreichen Sie bequem den kilometerweiten Weststrand, an dem in den Sommermonaten Rettungsschwimmer für Ihre Sicherheit sorgen. Direkt am Strand befindet sich außerdem das Strandrestaurant „Wonnemeyer“ mit angeschlossenem Kiosk , damit Sie Speisen und Getränke auch direkt am Strand geniessen können.

Für die Hauptsaison zwischen Juli und September sollten Sie unbedingt vorausbuchen, denn Sylter Campingplätze sind begehrt und "Wildes Campen" auf der gesamten Insel strikt untersagt.

Prospekt Campingplatz Wenningstedt-Braderup1 MBPDF ▼

Kontakt:

Campingplatz Wenningstedt
Osetal 3 · Wenningstedt-Braderup
Telefon: 04651 / 944004
www.campingplatz.wenningstedt.de

Alle Campingplätze auf Sylt zum Mitnehmen finden Sie hier:

Camping und Jugendreisen3 MBPDF ▼

nach oben ▲